Figurtraining Dortmund

Zielgerichtetes Personaltraining in Dortmund wird vor allem bei Frauen immer beliebter. So können bestimmte Körperregionen am besten trainiert bzw. gestrafft werden. Problemzonen wie z.B. Bauch, Beine und Po werden mit meinem Trainingskonzept fester und gut geformt. Ob mit Hanteltraining, gymnastischen Übungen, Boxen oder Kickboxen. Nach kurzer Zeit werden die ersten Ergebnisse sichtbar.

 

Eine gute Ergänzung zum Training sind regelmäßige Ernährungsberatungen. Hier analysiere ich alle zwei Wochen Ihre Nahrungsaufnahme. So kann ich auch hier ganz individuell eine gute Betreuung garantieren. Ich optimiere individuell und professionell Ihr Training und die Ernährung.

Für alle Bodybuilding-Fans biete ich gerne ein Leistungssportorientiertes Personaltraining im Activo Fitnessstudio in Dortmund an. Durch eine genaue Eingangs- und Gesundheitsanalyse finde ich das richtige Programm für dich heraus. Ob ILB-Methode, Splitt-, HIT- oder Volumentraining. Es gibt viele Trainingsmethoden die allerdings nicht auf Dauer funktionieren. Eine genaue Abstimmung mit mir ist daher sehr zu empfehlen. Viele ungeübte Sportler verletzen sich oft schnell oder stagnieren nach kurzer Zeit. Der Griff zu Nahrungsergänzungsmitteln ist oft ein unnötiger nächster Schritt. Mit meiner Betreuung als Leistungssporttrainer werde ich Sie optimal unterstützen.

Outdoorfitness Dortmund

Das Personaltraining am Phönixsee oder im Westfalenpark bietet viele Möglichkeiten des Trainings. Ausdauer-, Kraft- und Kampfsporttraining können super kombiniert werden. Unter freien Himmel nutzen wir die vorhandenen Gegebenheiten wie z.B. Treppen, Bänke, Grünflächen und den Kaiserberg am Phönix-See.


Outdoor-Training ist ein toller Ausgleich zum Alltag. Für das Personaltraining mit mir gibt es keine besonderen körperlichen Voraussetzungen. Einsteiger für z.B. Bodyforming, Bodybuilding, Boxen oder Kickboxen sind bei mir herzlich willkommen! Probiere es einfach aus!

Vibrationstraining

Mein intensives Kurzzeittraining findet auf der Vibrationsplatte statt. In nur 15 Minuten arbeitest du mit allen Muskel gegen die Vibrationen. Kontrollierte Übungen auf der Platte sind extrem schweisstreibend und aktivieren zusätlich tiefliegende Muskeln die sonst kaum beansprucht werden. Zum Training gehört das 10 minütige Aufwärmtraining auf dem Laufband, Fahrradergometer oder Crosstrainer. Buche jetzt dein Vibrationstraining im Abo!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum AGBs Kontakt
© Personal Training Dortmund, Lars Neumann

Anrufen

E-Mail